English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)
#

Softwareentwicklungs-Methodiken

Es gibt keinen besseren Weg, den Prozess der Projektentwicklung zu optimieren, als man Menschen auf allen Stufen der Projektentwicklung auf eine strukturierte und kontrollierte Art und Weise kommunizieren lässt.

 

Jede Methodik muss skalierbar sein (geeignet für kleine und komplexe Projekte), flexibel (anwendbar auf alle Arten von Projekten) und dynamisch (fähig, Ideen von außerhalb des Teams aufzunehmen).

 

Während des gesamten Lebenszyklus eines Projektes müssen wir uns dessen bewusst sein, dass bei seiner Umsetzung geschäftliche Rechtfertigung vorliegen muss. Es sollte klar sein, dass das Projekt benötigt wird und rentabel ist wie auch die erwarteten Nutzen liefern kann.

 

Um eine effektive Kommunikation zwischen unseren Kunden und den Entwicklungsteams zu ermöglichen, verwenden wir ein Video-Konferenz-System. Wir sind immer miteinander über Microsoft Lync verbunden und benutzen Audio- und Videokonferenz-Geräte (Polycom) sowie digitale Whiteboards (SmartBoard). Dies ermöglicht uns fast so zusammenzuarbeiten, als ob wir in demselben Büro/Zimmer wären. Dadurch wird die Qualität der Kommunikation während des Projektentwicklungszyklus enorm verbessert.

 

Auf der Projektmanagement-Ebene verwenden wir die PRINCE2-Methode und setzen dabei unser eigenes Ausführungsverfahren ein. In der Entwicklungsphase benutzen wir die Agile-Methodologie und sind große Fans von agilen Frameworks wie: Scrum, Kanban und Scrumban. Wir bevorzugen den agilen Ansatz, weil er das Kundenengagement im gesamten Entwicklungszyklus eines Projektes erfordert. Dadurch minimiert es das Risiko der Budgetüberschreitung und gewährleistet die Einhaltung der Fristen. Die agilen Entwicklungstechniken ermöglichen unseren Kunden flexible Software-Lösungen zu implementieren.

 

 
Haben Sie Interesse daran? Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Kontaktieren Sie uns